Leserfrage: Aktivwoche Borkum oder Sankt Peter-Ording?

Christina hat mir eine Mail geschickt, und hat mich gefragt, ob die BKK Aktivwoche lieber in Sankt Peter-Ording oder Borkum gemacht habe. Da fällt mir die Antwort leicht: Borkum. Das lag aber weniger an der Aktivwoche, als am Ort. Das Aktivwochenteam war nämlich auch in Sankt Peter-Ording sehr nett. Was mir dort nicht so gut…

10 gute Gründe für Urlaub auf Texel

16.000 Schafe gibt es auf Texel, der westlichsten und größten Insel der Niederlande. Dazu kommen Kühe, Pferde, Vögel, zwei Brauereien und 14.000 Bewohner. Sie haben rund 40.000 Gästebetten, die pro Jahr zu 30 Prozent von deutschen Urlaubern belegt sind: Kaum haben die Herbstferien in NRW begonnen, sieht man auf der Insel, die 20 Kilometer lang…

Frühstück im Boutique Hotel Texel

Grüner Smoothie, Beerensmoothie mit Joghurt, Bananensmoothie mit Buttermilch: Das Frühstücksbuffet im Boutique Hotel Texel unterscheidet sich täglich ein wenig vom Vortag. Mal gibt es kleine Pfannkuchen, mal süßen Kuchen, immer Brötchen mit Käse und Schinken. Kaffee, natürlich, und bei der Teeauswahl steht frische Pfefferminze. Müsli mischt man sich am besten selbst aus Samen, Körnern und…

Fotoalbum Sankt Peter-Ording

Küste ist immer schön. Schade nur, dass das Wasser in Sankt Peter-Ording so weit weg ist. Wer den Weg über die Stege auf sich nimmt, wird dafür mit breitem, langen Sandstrand belohnt – und mit weitem Blick über die Salzwiesen, das Meer und die Dünen. Wer will, kann strandsegelnd oder eine Wanderung entlang des Wassers…

Special Niedersachsen & Bremen

Niedersachsen ist das zweitgrößte Bundesland in der Republik, und es hat ein echtes Pfund, mit dem es wuchern kann: Die Küste mit den vorgelagerten Inseln in der Nordsee. Und wem das zu eintönig ist, der reist in eine der lebhaften Städte des Landes. Niedersachsen bietet eigentlich für jeden etwas – und ist besonders beliebt bei…

Ausflug nach Wilhelmshaven

Es liegt wie ein großer brauner Wal im Wasser, hinter einem ausgemusterten Zerstörer der deutschen Marine. Mein Blick bleibt daran hängen, als ich die Kaiser-Wilhelm-Drehbrücke in Wilhelmshaven überquere. Sie wird mehrmals am Tag geöffnet, damit große Schiffe und solche mit hohen Masten die Brücke auf ihrem Weg in die Nordsee passieren können. Überhaupt, Schiffe: In…

Norddeutschland: 7 Mal Sehenswertes

Der ständige Wind, das Wasser, der weite Blick – der Norden Deutschlands hat seinen ganz eigenen Reiz. Hinzu kommen Städte mit viel Kultur und großer Geschichte. Warum also nicht einmal eine Rundreise durch Norddeutschland machen? Ich gebe zu, dass ich vieles dort noch nicht gesehen habe. Auch darum zieht es mich seit einiger Zeit mindestens…

Eine Woche Wangerooge

Das Leben auf den ostfriesischen Inseln ist anders als auf dem Festland. Angefangen damit, dass jeder Stein, jedes Fenster für einen Hausbau mit dem Boot gebracht werden muss, es für die Kinder kein Gymnasium auf den Inseln gibt und natürlich der Bewegungsraum beschränkt ist. Das ist nicht jedermanns Sache. Nach einer Woche auf einer Insel…

Borkum: Sanddorn ist überall drin

Wer auf den Nordseeinseln ist, kommt an Sanddorn nicht vorbei. Die kleinen, orangefarbenen Beeren sollen einen sehr hohen Vitamingehalt haben. Ihre grünen Büsche mit Dornen wachsen auf den Inseln – kein Wunder, dass dort Sanddorn in die Küche gehört. Meine erste Begegnung mit Sanddorn hatte ich übrigens 1990 auf Langeoog, 2013 traf ich ihn auf…