Kreuzfahrt: Mein erstes Mal auf der Aida

Zugegeben, ich war etwas nervös, als ich morgens, kurz nach 7 Uhr, an Bord der Aida prima in Dubai ging: Wie würde es mir gefallen? Oder besser gesagt: Würde es mir gefallen? Ich hatte im Voraus so viele unterschiedliche Dinge gehört: Da ist Timo, der bevorzugt mit der Aida über die Meere fährt, ebenso ein…

Kreuzfahrt: Landausflug in Abu Dhabi

Ich gebe zu, dass ich klar im Vorteil war, als unser Schiff im Hafen von Abu Dhabi anlegte. Da ich bereits 2018 dort eine Woche verbracht hatte, kenne ich die Stadt ganz gut. Dementsprechend war nicht auf einen teuren Landausflug in Abu Dhabi angewiesen, den die Reedereien üblicherweise anbieten. Aber auch, wer zum ersten Mal…

Kreuzfahrt: Landausflug in Bahrain

Ungefähr so groß wie Hamburg ist das Königreich Bahrain. Die Halbinsel ist im Vergleich zum großen Nachbarn Saudi-Arabien winzig, und selbst Katar sieht noch groß daneben aus. Kreuzfahrtschiffe fahren Bahrain an, wenn sie vor der arabischen Halbinsel unterwegs sind – allerdings nicht immer. Die politische Situation ist in dem Land etwas angespannt, und darum gibt…

Audio: Moscheen, Paläste und unendlicher Luxus

Das Öl hat die Länder auf der arabischen Halbinsel reich werden lassen. Bettina und Timo waren beide schon in den Vereinigten Arabischen Emiraten, im Oman und in Bahrain. Zu sehen gibt es dort unfassbar große Moscheen, prunkvolle Paläste und die luxuriösesten Hotels der Welt. Und dank dem ständigen Streben nach Superlativen gibt es bei jedem Besuch etwas neues zu sehen. Gerade im Winter ist die Region ein beliebtes Kreuzfahrtrevier.

Kreuzfahrt: Welche Kabine ist die richtige für mich?

Bei Kreuzfahrten kann man verschiedene Kabinenkategorien buchen, die sich logischerweise zum Teil sehr stark im Preis unterscheiden. Grundsätzlich gibt es auf den meisten Schiffen drei Kabinentypen: Innenkabinen, Außenkabinen und Balkonkabinen. Meistens gibt es in jeder dieser Grundkategorien Standardkabinen und dann natürlich wieder gegen Aufpreis größere Kabinen bis hin zu Suiten. Außerdem gibt es natürlich beliebte…

Kreuzfahrt: Landausflug in Muscat, Oman

So unterschiedlich können geführte Touren auf einer Kreuzfahrt bei einem Landausflug in Muscat sein: Einmal unterwegs mit dem Bus in einer großen Gruppe. Und einmal zu viert zu Fuß und mit der Kamera. Landausflug in Muscat: das typische Touri-Programm Fünf Minuten vor unserem Ziel bereitet uns der Tourführer vor auf das, was kommt: „Die Damen…

Meine erste Kreuzfahrt: der Einschiffungstag

So ein Einschiffungstag kann verdammt lang sein: Um 20 nach 3 morgens klingelt in Düsseldorf im Maritim Hotel unser Wecker. Zehn nach vier stehen wir am SAS-Schalter. Eine Stunde später ist Boarding, kurz nach sechs fliegen wir los, um halb acht sind wir in Kopenhagen. Unser Gepäck verspätet sich, so dass wir nicht pünktlich den…

Audio: Weihnachten auf Kanaren-Kreuzfahrt

Man kann Weihnachten ganz gemütlich auf der Couch verbringen oder einfach in die Sonne fliegen. Timo hat sich für letzteres entschieden und Weihnachten auf einer Kreuzfahrt über die Kanaren und Madeira verbracht. Dabei ist die Aidanova eher ein Urlaubsschiff mit Beachclub und Co., alles soll Urlaubsfeeling und gute Laune versprühen und dann stehen an Weihnachten überall Tannenbäume, die Kellner tragen Weihnachtsmützen und es gibt weihnachtliches Programm. So richtige Weihnachtsstimmung kommt dann nicht auf, aber dafür sieht man auf der Route richtig viel.

Meine erste Kreuzfahrt: das Essen an Bord

Drei Kilo bei einer Kreuzfahrt zuzunehmen, das sei normal, höre ich immer wieder von Freunden und Bekannten, die regelmäßig so reisen. Das wollte ich verhindern. Darum habe ich jeden Tag auf der Serenade of the Seas Sport gemacht. Denn was man hört, stimmt: Das Essen an Bord ist toll.

Audio: Tipps für die nächste Kreuzfahrt

Kreuzfahrten werden geliebt oder gehasst. Timo hat schon über ein Dutzend Kreuzfahrten gemacht und somit jede Menge Erfahrung. In dieser Folge plaudern wir über die Vor- und Nachteile dieser Urlaubsform und geben Euch jede Menge Tipps.

Audio: Wochenende in Papenburg

Klingt erst einmal nicht nach großem Abenteuer: Ein Wochenende in Papenburg. Tatsächlich geht es in dem niedersächsischen Städchen auch eher beschaulich zu. Trotzdem gibt es dort einiges zu sehen. Hauptattraktion der Stadt ist natürlich die Meyer-Werft. Dort werden Kreuzfahrtschiffe für die großen Anbieter gebaut – und das seit Generationen. Hier erfährt man auch, wie künftig der Umweltschutz verbessert werden wird. Und man kann sich die neustesn Trends ansehen. Wenn Ihr Interesse am Thema Kreuzfahrt habt: Auf opjueck.de gibt es dazu viele Texte – auch mit Tipps zu Landausflügen: https://opjueck.de/category/kreuzfahrt/.

Außerdem hat Papenburg ein Freilichtmuseum, die Von Velen Anlage. Dort kann man sich anschauen, wie früher hier Geld verdient wurde – mit Torfstecherei nämlich. Und man erfährt, wie arm die Menschen damals waren, und wie sich ihr Lebensstandard langsam entwickelt hat. In der Stadt selbst gibt es nette Cafés, Hotels und Restaurants. Dazu liest du auch auf opjueck mehr: https://opjueck.de/papenburg-von-torfstechern-und-kreuzfahrtschiffen/. Bist du bei Twitter? Wir haben dort die wichtigsten Tweets zum Wochenendtrip zusammengefasst: https://twitter.com/i/moments/1184083492411465728. Verbinde dich doch dort mit uns.

Tempel, Gräber, Pyramiden

Luxor, Abu Simbel, Gizeh mit Sphinx und Cheops-Pyramide: Diese Namen bringen nicht nur die Augen von Historikern zum Leuchten. Schließlich sind Nilkreuzfahr- ten und die zugehörigen Sehenswürdigkeiten vielen durch Agatha Christies Buch„Tod auf dem Nil“, das auch verfilmt wurde, ein Begriff. Ganz so nostalgisch, wiedie damaligen Reisen heute auf uns wirken, sind sie nicht mehr….