6 Tipps für Ljubljana

Die Drachenbrücke über die Ljubljanica ist ein Wahrzeichen der slowenischen Hauptstadt Ljubljana: Vier grüne Drachen mit weit geöffnetem Maul und angehobenen Flügeln bewachen sie von allen Seiten – und somit auch die Burg auf dem Berg und zumindest einen Teil der Altstadt. Wer vom Bahnhof kommend die Brücke überquert, der ist also schon bei den…

Limbourg – Essen auf Sterneniveau

Das Restaurant Limbourg in Köln und ich, wir kennen uns eigentlich schon lange. Früher habe ich mich dort gerne mit Geschäftspartner*innen getroffen. Gerade im Sommer ist die kleine Terrasse im Hinterhof ganz entzückend mediterran. Außerdem war das Drei-Gang-Menü immer gut, und das für einen unfassbar günstigen Preis. Sogar Silvester habe ich dort dreimal gefeiert. Dann…

5 Tipps für dein Wochenende in Lyon

Dort, wo die Rhone und die Saône zusammenfließen, dort liegt das neue Viertel La Confluence in Lyon. “Confluence” heißt Zusammenfluss und ist übrigens auch der Wortstamm von Koblenz. Denn in der Stadt am Deutschen Eck fließen der Rhein und die Mosel zusammen. Aber zurück zur Confluence in Lyon: Zwischen den beiden Flüssen entsteht eine Landspitze,…

Portugiesische Weinbar Saudade in Ehrenfeld

Köln ist dafür bekannt, dass Restaurants kommen und gehen. Oft hat man nicht einmal die Zeit, sich ein Restaurant anzuschauen, schon ist es wieder weg. Anders die portugiesische Weinbar Saudade in Köln-Ehrenfeld an der Ecke zur Venloer Straße: Das gibt es schon seit etlichen Jahren. Angefangen hat es als portugiesische Weinstube, dann konnte man Kleinigkeiten…

Restaurant Hase: Gehobene italienische Küche

Mit Restaurants in Köln ist das ja so ein Ding: Die Fluktuation ist hoch. Manche schließen, bevor man einmal dort vorbeikam. Andere halten sich. Ewig. So ist es mit dem Restaurant Hase in der St.-Apern-Straße. Ich war dort zuletzt an Silvester 2021/2022. ein im Oktober 2021 hatte ich es nach sechs jähren wieder entdeckt. Nicht,…

Für Genießer: Wochenende im Kreis Höxter

Ganz im Osten von Nordrhein-Westfalen, an der Grenze zu Niedersachsen und Hessen, liegt der Kreis Höxter. Großstädte mit ihrem Trubel und Shoppingpaläste sucht man dort vergebens. Dafür finden Besucher*innen in diesem Teil der Urlaubsregion Teutoburger Wald viel Natur. Und einige Orte, an denen Genießer sich erfreuen werden. Dazu gehören unter anderem Klöster, ein sehr gutes…

Brauereien in Nordrhein-Westfalen

Was in Biere gehört und was nicht, legt das deutsche Reinheitsgebot schon seit 1516 fest. Und während das bayrische Bier im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde ist – weltweit – vergessen viele, dass auch Brauereien in Nordrhein-Westfalen einige gute Biere bieten. Speziell im Teutoburger Wald gibt es mindestens zwei Brauereien, die einen Besuch…

In der Motorworld Köln am Butzweilerhof

Viele Jahre war es ruhig am Butzweilerhof. Der alte Kölner Flughafen war in den 1930er Jahren einer der größten in Deutschland. Im zweiten Weltkrieg wurde er sogar Luftkreuz des Westens genannt. Nach dem Krieg starteten und landeten hier neben militärischen Flugzeugen auch die für die zivile Bevölkerung. Aber so, wie Köln wuchs, vermehrte sich auch…