Gran Canaria: Barfußwandern in den Dünen von Maspalomas

Niemals würde ein Kanare in den Süden von Gran Canaria fahren, außer vielleicht, um dort zu arbeiten. Das versichert mir ein Kellner in einem Restaurant in Las Palmas, der Hauptstadt von Gran Canaria, mit großem Ernst. Was sollte er da auch – unter den ganzen deutschen und britischen Pauschaltouristen in ihren Beton-Hotelburgen. Die Besucher machen…

Audio: Transatlantikfahrt

Timo war auf großer Fahrt: Von Kopenhagen bis New York führte ihn seine letzte Kreuzfahrt. Im Gespräch mit Bettina erzählt er davon, wie die Fahrt war, wo sie überall gehalten haben, was ihm besonders gefallen hat, und was nicht unbedingt sein Ding war.
Mehr zu Kreuzfahrten erfahrt Ihr hier: https://opjueck.de/special-was-du-vor-deiner-ersten-kreuzfahrt-wissen-solltest/

Willkommen in der Rhön: Bier, Spirituosen und ein Klosterbesuch

„In der Rhön isses schön“, pflegte der Vater einer Freundin aus Hessen zu sagen. Daran muss ich denken, als ich im Bus von Fulda nach Bischofsheim gefahren werde, eine Strecke von ungefähr 40 Kilometern. Hier ist das Kloster Kreuzberg. Jedes Jahr kommen zwischen 20 und 25 Wallfahrten hierher, beispielsweise Gläubige aus Würzburg, die rund 180…

Audio: Städtetrip nach Fulda

Fulda ist kein Number One Ziel für einen Städtetrip. Dabei hat die Stadt in der Mitte Deutschlands eine ganze Menge zu bieten. Neben einer gepflegten Altstadt findet Ihr dort viel Barock: Im Stadtschloss könnt Ihr sogar die historischen Räume besichtigen. Und rund um Fulda, in der Rhön, gibt es auch auch eine menge zu entdecken, unter anderem eine der ältesten Destillerien der Welt, die Gin, Whisky und Likör herstellen. Mehr?

Unterwegs in der Zentralregion von Gran Canaria

Die Mitte der fast runden Kanareninsel hat man erreicht, wenn man am Cruz de Tejeda angekommen ist. Diese Gegend wird Zentralregion genannt. Das Kreuz an sich ist recht unspektakulär – trotzdem gibt es eine ganze Menge Parkplätze an diesem Ort. Auf dem Weg vom Parkplatz zum Kreuz kommt man an einigen Läden vorbei, die kanarischen…

Audio: Städtetrip nach Abu Dhabi

Abu Dhabi hat mehr zu bieten, als nur Sand, Sonne und Shopping Malls. Wer sich darauf einlässt, kann eine ganze Menge sehen und erleben. Beispielsweise ist die Moschee einen Besuch wert, und der Afternoon Tea im Emirates Palace ist ein besonderes Ereignis. Außerdem kann man die Formel 1 Strecke, den Yas Marina Circuit, besichtigen und eine Fahrt mit dem Bus nach Al Ain machen. Du willst mehr wissen?

Stuttgart: Stadtbummel und Porsche-Museum

Ein Fahrradfahrer fährt zu nah an mir vorbei, hinter sich her zieht er den Geruch eines fetten Joints. Vor mir torkeln drei junge Männer in Schlangenlinien über den Bürgersteig. Sie reden zu laut miteinander, alle gleichzeitig, bis einer plötzlich rechts ausschert, sich auf den Boden setzt und sagt:“Ich brauch’ mehr Speed!“. Ich bin in Stuttgart.

Bremen: In der Überseestadt

Da stehen Autos, die sind so groß, dass man mit ihnen nicht in unsere Tiefgarage in Köln fahren könnte: zu lang, zu breit, zu hoch – einfach zu wuchtig, um um die engen Kurven und in die schmalen Parklücken zu kommen. Neben diesen Wagen, die fast die Ausmaße eines Bootes haben, stehen auch sportliche, wendige…

Eine Woche in Abu Dhabi

Zugegeben: Abu Dhabi ist nicht einer meiner Lieblingsorte. Die Stadt ist sehr weitläufig, aber es gibt kaum ÖPNV. Man ist also meistens auf Taxis angewiesen. Zu Fuß kann man natürlich auch gehen – aber das ist bei gefühlten Temperaturen von 50 Grad Celsius nicht die beste Idee. Davon abgesehen kommt das Überqueren einer Kreuzung eher…

Audio: Segeln in den Niederlande

Timo war in den Niederlande segeln. Oder besser: Er hat sich segeln lassen. Wie das so funktioniert, was es kostet, und worauf man sich einstellen muss, dass erzählt er Bettina. Außerdem berichtet er von seiner Fahrradtour durchs Nachbarland und von einem Besuch auf einem Käsemarkt. Mehr zum Segeltrip auf dem Plattenbodenschiff könnt Ihr auf opjueck.de nachlesen.

Noch viel zu sehen, bevor ich sterbe

Es ist ein Abend mit vielen „Ahs“ und „Ohs“, den ich mit einem Glas Rotwein an einem der letzten warmen Abende des Jahres auf dem Balkon verbringe. Ich blättere nämlich, wären ich am Glas nippe, in dem 1200-seitigen Buch „1000 Places to see before you die – die neue Lebensliste für den Weltreisenden“ (Werbe-Link zu…

Städtetrip nach Bremen und Bremerhaven

Ein Esel, ein Hund, eine Katze und ein Hahn wehrten sich gegen Gauner und Diebe – und gewannen gegen sie mit List und Tücke. Das ist in aller Kürze zusammengefasst die Geschichte der Bremer Stadtmusikanten, wie wir sie schon als Kinder kennenlernen. Das Quartett steht als Statue vor dem Alten Rathaus in Bremen, und die…