Hainichhöfe: Wochenende im thüringischen UNESCO Weltnaturerbe

Die Ruhe ist mir fast unheimlich. In Köln hört man immer etwas: Die Glocken der Sankt Anna Kirche in Neuehrenfeld, die jede Viertel Stunde schlagen, die Müllabfuhr, die sechs Stockwerke tiefer unseren Abfall abholt, die Nachbarn, die zu jeder Tages- und Nachtzeit auf dem Balkon reden, den Laubbläser, die vorbeidonnernden Güterzüge, das Rauschen der Stadtautobahn….

Schloss Eringerfeld: Vom Lost Place zum Hotel?

Wie das Schloss aus einem Märchen steht es da, satt gelb gestrichen, mit steinernen Ornamenten. Und doch sehr verwaist. Das Holztor steht weit offen, im Innenhof Stühle und Tische, als ob die Besucher gerade erst gegangen wären. Hier und da fehlen Glasscheiben, man wittert den Verfall eines einst bezaubernden Ortes, doch dann entdeckt man Spuren…

Mal anders übernachten: Im 1. Deutschen Kartoffelhotel im Wendland

Säcke mit Kartoffeln stehen im Flur, nach dem Abendessen gibt’s einen Schnaps, serviert in einer ausgehöhlten Kartoffel, und die Zimmer heißen Java oder Spunta, also so, wie Kartoffelsorten. Nomen est Omen in diesem Hotel in Lübeln im Wendland, denn hier steht als Teil des Rundlingsdorfes das 1. Deutsche Kartoffelhotel. Olaf Stehr ist der Geschäftsführer, und…

Meine 6 Lieblings-Hotelbuchungsplattformen

Im Internet gibt es unzählige Seiten, auf denen man ein Hotelzimmer buchen kann. Ich habe festgestellt, dass es bei mir immer auf die Situation ankommt, welche Plattform ich benutze. Allerdings hat sich im Laufe der Jahre herauskristallisiert, dass ich Lieblingsplattformen habe, bei denen ich immer wieder buche. Mein absoluter Favorit ist hotels.com. Das liegt einerseits…

Über den Sinn und Unsinn von Hotel-Schnäppchen

Rabatt auf Hotelzimmer gibt es auf fast allen Portalen. Manchmal fahre ich damit hervorragend: Beispielsweise waren unsere Zimmer in Hongkong und Shanghai, die wir als Frühbucher auf hotels.com sehr viel günstiger als üblich bekamen, ganz wunderbar. Auch das Wellness-Paket, das wir über Vente privee für die Eifel kauften, war prima. Sehr oft passiert es aber…

Günstiger in Urlaub

Urlaub ist teuer, lautet die landläufige Meinung. Das kann durchaus so sein, muss es aber nicht. Es gibt einige Möglichkeiten, beim Urlaub zu sparen, ohne dadurch weniger Spaß zu haben.

Enttäuscht von Surprice

Gleich zweimal in kurzer Zeit habe ich auf Reiseblogs von Surprice gelesen. Die jetzt nicht mehr ganz so neue Homepage gehört zu HRS. Auch mit Surprice kann man Hotels buchen, allerdings erfährt man den Namen des Hotels erst nach der Buchung. Dafür gibt’s das Zimmer bis zu 60 Prozent günstiger als gewöhnlich, verspricht die Webseite….

Bei Hotelbuchungen Geld sparen

In aller Regel sind gute Hotels teuer. Mit den richtigen Apps und guten Nerven, kann man aber Last-minute-Schnäppchen machen. Sie wollen spontan verreisen und dabei Bares sparen? Dann haben wir hier einige hilfreiche Tipps für Sie: „20 bis 50 Prozent Nachlass auf einen Hotelzimmer-Preis können für die Kunden drin sein, die last minute über die…