Nürnberger Whiskey aus der Hausbrauerei Altstadthof

Dass in Bayern gutes Bier gebraut wird, weiß jeder. Manchmal ist es aber besser als gut – und manchmal kommen aus Bierbrauereien auch noch andere Spirituosen. So ist es beispielsweise in der Hausbrauerei Altstadthof in Nürnberg. Reinhard Engel, Inhaber, braut nämlich nur mit Biogerste, -malz und –hopfen aus der Region. Diese Rohstoffe sind jedoch gar…

Urlaub in Bayern: Raus in die Hallertau

Nur 20 Minuten fährt man mit dem Zug von München oder Ingolstadt nach Pfaffenhofen an der Ilm. Augsburg und Nürnberg sind eine gute Stunde mit dem Auto entfernt. Egal, wo man also Urlaub in Bayern macht: Es ist immer ein kurzer Weg in die Hallertau. Und einer, der sich lohnt, denn die Hallertau ist das…

Ein halber Tag in Nürnberg

Um das direkt am Anfang zu sagen: Ein halber Tag für Nürnberg ist zu kurz. Viel zu kurz. Für mich war Nürnberg aber nur der Zwischenstopp bei einer Bloggerreise, bevor ich weiter fuhr in die Hallertau, in das größte zusammenhängende Hopfenanbaugebiet der Welt. Und darum hatte ich eben nur einen guten halben Tag, um mir…

Jetzt aber schnell: Letzter Tag des Nürnberger Volksfestes

Azubi-Speeddating im Riesenrad, Ladies Night mit Wellness Oase, Kostüme aus dem viktorianischen Zeitalter – kein Wunder, dass das Nürnberger Volksfest als besonders innovativ gilt. Mit speziellen Angeboten versucht man, neue Zielgruppen zu erreichen, da gibt es beispielsweise den rosa Montag für Schwule und Lesben, Familientage mit günstigeren Preisen oder den Freitag, an dem die Jugend…

Bayreuth: Halbzeit bei der Landesgartenschau

Sonntagmorgen, 11 Uhr. Wir kämpfen uns gegen einen Strom von Besuchern der Landesgartenschau in Bayreuth auf der Auenpromenade zum Ausgang. Es scheint, als ob gerade mehrere Busse ihre Insassen vor dem Eingang Süd ausgespuckt hätten: Teenager mit ihren Eltern, Kleinkinder, die geschoben werden, Senioren – sie alle sind unterwegs, um sich Blumen, Beete und Blüten…