Städtetrip nach Basel

Es liegt direkt hinter der Grenze – und ist doch schon eine ganz andere Welt: Basel. Das hängt natürlich auch damit zusammen, dass man in der Schweiz mit Franken bezahlt. Und daran, dass die Preise für Essen und Trinken im Vergleich zu Deutschland so schmerzhaft teuer sind. Aber nicht nur deswegen – die Architektur ist…

Gut essen in Basel

Es wird teuer. Das war uns schon klar, bevor wir abgefahren sind. Wie teuer Essen und Trinken in Basel tatsächlich sind, hat uns dann trotzdem überrascht: Ein kleines Stück Kuchen: 9 Euro. Cappuccino: über 5 Euro. Ein Cocktail etwa 17 Euro, 0,1 Liter Wein ab 10 Euro aufwärts. Ein Abendessen für zwei Personen, das aus…

Vitra Design in Weil am Rhein

Vitra, das ist ein Name, der die Herzen von Designfans höher schlagen lässt. Das Schweizer Unternehmen hat eine Produktionsstätte im baden-württembergischen Weil am Rhein, also knapp vor oder hinter der Grenze – je nachdem, von wo man schaut. Das Besondere am Werk in Weil am Rhein ist, dass an dem Campus genannten Gelände große Architekten…

Audio: Mal in Köln, mal in den Alpen

In dieser Podcastfolge spricht Bettina mit der Autorin Katharina Afflerbach über ihr Buch Bergsommer. Darin erzählt sie von ihrem Leben auf der Alp, das sie für ein paar Monate gegen ihre Kölner Existenz getauscht hat. Einen Blogbeitrag haben dir dazu auch schon.

Audio: Basel – schön aber teuer

In wenigen Stunden gut mit dem Zug zu erreichen. Eine schmucke, überschaubare Altstadt, interessante Gebäude und Museen sowie selbstverständliche leckere Schokolade machen Basel zu einer schönen Destination für einen Städtetrip. Wenn es nur nicht sooooo teuer wäre. Die Blogbeiträge zu Basel findet Ihr hier.

Katharina Afflerbach: Leben zwischen Köln-Buchheim und den Schweizer Alpen

Eines findet man in Köln-Buchheim ganz sicher nicht – und das sind Berge. Katharina Afflerbach hat sich trotz ihrer Vorliebe für Berge und nach ihrer Auszeit in den Schweizer Alpen trotzdem dazu entschieden, sich wieder in unserer schönen Stadt niederzulassen. Ein Grund: „Im rechtsrheinischen Köln bin ich nah an meiner Familie und an Freunden“, sagt…

Genf: Mein erstes Wochenende in der Schweiz

Holadio – so begann die Titelmusik einer meiner Lieblingszeichentrickserien, als ich noch ein Kind war. Holadio, und dann sprang die kleine Heidi mit den kurzen dunklen Locken und im roten Rock mit blauem Oberteil durch grüne, saftige Wiesen mit Blumen. Währenddessen graulte der Alm-Öhi seinen Bart und Peter lief den Berg hinauf um seine Ziegen…

10 Tipps für ein Wochenende in Genf

Genf ist eine übersichtliche Stadt mit 200.000 Einwohnern. Da es ein verzweigtes Bus- und Straßenbahnsystem gibt, erreicht man jeden interessanten Ort in angemessener Zeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Wer ein Wochenende in Genf verbringen will, hat genügend Möglichkeiten, sich die Zeit zu vertreiben. Allerdings sind nicht alle Sehenswürdigkeiten im Zentrum. 10 Tipps für eine gute…