Audio: Auf nach Neuland

Mit Mann, drei Kindern und dem Hund ein Jahr in einem Bully durch Europa – Monika Rech hat das erlebt und darüber ein Buch geschrieben. “Auf nach Neuland” erzählt von kleinen und großen Pannen und vielen wunderbaren menschlichen Erfahrungen. In dieser Podcast-Folge spricht Monika mit Bettina und Timo über das Buch und natürlich über die Reise selbst.

Oudtshoorn: Auf der Straußenfarm, auf Buschsafari und in Höhlen

Gut 450 Kilometer fährt man von Kapstadt Richtung Osten, dann erreicht man Oudtshoorn. Dass man sich dem Ort nähert, erkennt man daran, dass rechts und links der Straße hinter den Zäunen auf den großen, staubigen Flächen, Strauße leben. Denn hier reiht sich eine Straußenfarm an die andere. Dementsprechend ist eine der wichtigsten Unternehmungen in diesem…

Los Angeles’ Strände: Malibu, Santa Monica und Venice Beach

Los Angeles liegt quasi am Meer, aber so richtig schöne Strände hat die Stadt selbst nicht. Dafür ist es – gemessen an amerikanischen Verhältnissen – nur ein Katzensprung zu den Stränden in die Nachbargemeinden. Die Rettungsschwimmer von Malibu Als Pamela Anderson und David Hasselhoff in Baywatch an den Strände von Malibu Ertrinkende retteten, wurde Malibu…

Südafrika: Rund um Kapstadt

Kein Zweifel: Kapstadt ist eine moderne, pulsierende Stadt, in der man gut essen und trinken kann, es gibt Museen, Kultur, Geschichte – also alles, was den urbanen Reisenden erfreut. Aber: Nach Südafrika fährt man nicht der Städte wegen, sondern wegen der Natur. Wilde Tiere, schier endlose Weite, Bilderbuchstrände – das macht den Reiz des Landes…

Audio: Sicherheit in und Reisetipps für Südafrika

Mit dem Mietwagen durch Südafrika – ist das nicht gefährlich? Und überhaupt: Was ist mit der Armut in dem Land? Kann man da wirklich entspannt reisen? Oh ja, sehr gut sogar. Trotzdem sollte man einige Dinge beachten, wenn man durch Südafrika fährt. Hört Euch an, was Bettina zu sagen hat.

Audio: Südafrika mit Kapstadt und der Garden Route

Bettina ist gerade wohlbehalten von ihrer ersten Reise nach Südafrika zurück gekehrt und erzählt, was sie alles in Kapstadt und auf der Garden Route erlebt hat. Natürlich war sie auf dem Tafelberg und hat die Pinguine besucht. Und Südafrika ist schließlich auch für seinen Wein bekannt…

Eine Reise durch Schottland

Drei Wochen mit dem Auto durch Schottland: vorbei an spektakulären Landschaften, Wanderungen auf Berge und zu Wasserfällen, Kultur in den Städten und gutes Essen, Whisky, Haggis und Kilt – großartig!

Analoge Erinnerungen: Antigua an Allerheiligen 2002

Allerheiligen, also der 1. November, ist in allen lateinamerikanischen Ländern ein großer Festtag. So auch in Guatemala. 2002 war ich in Antigua – und bin mit den Menschenmassen auf den Friedhof gegangen. Die Leute feiern dort mit den Verstorbenen, bieten ihnen Schnaps, Brot und Zigaretten und gedenken ihrer. Man lässt Drachen steigen, denn sie sind…

Acht Tage in Hongkong: Sehenswürdigkeiten und ÖPNV

Eine ganze Woche in Hongkong, würde uns die Zeit nicht lang werden? Wir waren selbst unsicher, besonders weil wir mehrfach hörten, die Stadt sei gar nicht so toll. Rückblickend denke ich, es kommt auf die Erwartungen an. Wer Hongkong als Einkaufsparadies versteht, wird möglicherweise enttäuscht sein. Zwar gibt es hier mehr Einkaufsmöglichkeiten, als ich je…

Fünf Tage in Shanghai

Was wollt Ihr so lange in Shanghai? Diese Frage haben wir häufig gehört, wenn wir gesagt haben, dass wir hier fünf Tage sein werden. In Shanghai, so die einhellige Meinung, gebe es doch nichts zu sehen. Wir haben die Zeit hier sehr gut verbracht, waren aber auch zwei Tage außerhalb unterwegs.

10 Tipps zu Qingdao

Qingdao? Kennt in Deutschland niemand. Die Stadt mit ihren rund 7,6 Millionen Einwohnern nimmt sich zwischen Peking (20,7 Millionen Einwohner) und Shanghai (24 Millionen) wie ein unbedeutendes Dorf aus. Qingdao liegt übrigens 668 Kilometer südlich von Beijing und 724 Kilometer nördlich von Shanghai. Beijing und Shanghai liegen somit ungefähr soweit auseinander wie Köln und Barcelona.