Südafrika: Auf der Garden Route von Knysna nach Hermanus

Knapp 450 Kilometer liegen zwischen den beiden südafrikanischen Orten Knysna und Hermanus. Allerdings ist es in diesem Fall nicht sinnvoll, den direkten Weg zu fahren, denn dabei verpasst man das Beste. Beide Städte liegen an der sogenannten Garden Route, einem außergewöhnlich grünen und fruchtbaren Streifen Land im Süden von Südafrika. Wir sind von Oudtshoorn nach…

18 Tipps für Südafrika

Selten ist mir nach einem Urlaub die Frage nach der Sicherheit so oft gestellt worden, wie nach meiner Rückkehr aus Südafrika. Nun haben wir zwar nur einen ganz kleinen Teil des Landes gesehen, nämlich die Garden Route zwischen Kapstadt und Knysna, aber für genau diesen Teil des Landes kann ich sagen, dass wir uns sehr…

Audio: Sicherheit in und Reisetipps für Südafrika

Mit dem Mietwagen durch Südafrika – ist das nicht gefährlich? Und überhaupt: Was ist mit der Armut in dem Land? Kann man da wirklich entspannt reisen? Oh ja, sehr gut sogar. Trotzdem sollte man einige Dinge beachten, wenn man durch Südafrika fährt. Hört Euch an, was Bettina zu sagen hat.

Special Mietwagen: Das müsst Ihr wissen

Von Miami nach Los Angeles, einmal rund um Frankreich oder einfach nur nach Thüringen: Wir sind in den vergangen Jahren tausende Kilometer mit dem Mietwagen gefahren. Meistens ging das ganz problemlos, manchmal hatten wir aber auch Ärger: Da wurde im Nachhinein zu viel Geld abgebucht, wir wurden für den Schaden des Vormieters haftbar gemacht, und…

Eine Reise durch Schottland

Drei Wochen mit dem Auto durch Schottland: vorbei an spektakulären Landschaften, Wanderungen auf Berge und zu Wasserfällen, Kultur in den Städten und gutes Essen, Whisky, Haggis und Kilt – großartig!

Schottland: Fahrt in die nördlichen Highlands

Als wir morgens in Inverness aufbrechen, wissen wir noch nicht, dass der wahrscheinlich schönste Tag unserer Schottland-Rundreise vor uns liegt. Zwar haben wir mehrfach gelesen, dass die North Coast 500, die in die nördlichen Highlands und zurück führt, besonders tolle Ein- und Ausblicke garantiert, aber gesehen haben muss man das selbst. Wie immer, wenn wir…

Roadtrip durch Schottland

Drei Wochen mit dem Auto durch Schottland: vorbei an spektakulären Landschaften, Wanderungen auf Berge und zu Wasserfällen, Kultur in den Städten und gutes Essen, Whisky, Haggis und Kilt. Die Zusammenfassung der Reise seht Ihr auf dieser interaktiven Karte: Gemacht habe ich sie mit einem kostenlosen Testzugang bei Maps4News. Den Testbericht dazu könnt Ihr auf Fit…

Auf der Küstenstraße von Stirling bis St. Andrews

Von Stirling nach Perth fährt man eigentlich nur eine knappe Stunde. Im Urlaub und bei einem Roadtrip geht es aber nicht darum, möglichst schnell das nächste Ziel zu erreichen. Vielmehr möchte man möglichst viel sehen. Wir sind darum von Stirling zunächt nach St. Andrews gefahren, und zwar entlang der Küste. Von dort fuhren wir dann…

Von Perth nach Aberdeen: Kultur, Fisch und Natur

Auf der schnellsten Strecke sind es unter zwei Stunden von Perth nach Aberdeen. Allerdings lässt man sich dadurch einiges entgehen. Wer etwas mehr Zeit einplant, fährt nur etwa 45 Minuten länger, macht aber den Weg zum Ziel. Denn an der Küstenstraße entlang kommt man an einigen Sehenswürdigkeiten vorbei:

England: in den Cotswolds

Schiefe, gelbstichige Steinhäuschen schmiegen sich aneinander, eine Vielzahl Blumen wächst bunt in den Vorgärten, auf den Wiesen und am Straßenrand. Willkommen in den Cotswolds. Diese Region wird auch das Herz Englands genannt. Es sieht aus, wie in einem Buch über englische Fabeln entsprungen, und ähnlich lautmalerisch sind die Namen der Orte: Burton on the Water,…

USA: Von Rhode Island bis Cape Cod

Der Indian Summer liegt hinter uns. Auf unserem Weg durch Connecticut und den Staat New York bis nach Rhode Island haben sich die Bäume ein letztes Mal verändert. Zunächst hat der Herbst im Umland des kleinen Örtchens Kent noch sein Bestes gegeben, um in knalligem Rot und Orange selbst die Büsche und Rankpflanzen an den…

Roadtrip in den USA: Connecticut

Unsere Route führt uns durch das hübsche Städtchen Manchester mit seinen bunten Holzhäuschen unter orange-gefärbten Laubbäumen, vorbei an Kirchen und Schulen und hinauf auf den Mount Equinox. Unter uns die Wolken und weite Wälder. Die vorherrschende Laubfarbe ist heute Gold. Dann fahren wir ein Stück auf engen Landstraßen durch den Staat New York und bis…