Auf dem Ferry Building Market Place in San Francisco

Am Embarcadero in San Francisco, Kalifornien, gibt es einen Markt, den Ferry Building Market Place. Das alleine wäre noch nichts Besonderes. Aber der Markt ist im alten Fährabfahrtsgebäude untergebracht. Es ist also schon der Ort selbst sehr sehenswert. Hinzu kommt, dass dort überwiegend Bio-Produkte angeboten werden, manche Sachen sind auch ziemlich exotisch – wie beispielsweise…

Analoge Erinnerung: Golden Gate Bridge 1996

Es gibt Dinge, die ändern sich nie. Dazu gehört die Golden Gate Bridge in San Francisco, Kalifornien. Sowohl 1996 als auch heute ist ein Besuch der Stadt ohne ein Foto der berühmten Brücke irgendwie nicht vollständig. 1996 war ich nur mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Kalifornien unterwegs. Das heißt, ich muss irgendwie mit dem Bus an…

Kalifornien: Wundersame Landschaften und eine Geisterstadt

Kalifornien fand ich bisher immer ganz nett: Anfang 20 war ich einige Wochen in San Diego und einige Tage in Los Angeles. Dann, einige Jahre später, reiste ich von Los Angeles nach Yosemite, Merced, Sacramento und San Francisco. Schließlich, vor einigen Jahren, fuhren wir von Las Vegas durchs Death Valley bis Los Angeles und flogen…

Kalifornien: Im Yosemite Nationalpark

Wir waren bei den ersten Besuchern heute Morgen im Yosemite Nationalpark. Das hat aber leider nichts daran geändert, dass der Yosemite Wasserfall und der Mirror Lake aufgrund der letzten trockenen Monate kein Wasser führten. Schade. So haben wir uns Steinwüsten angesehen und sind quasi auf dem Boden eines Sees durchs Gelände gegangen. Über uns immer…

Kalifornien: Von der Küste in die Berge

Heute Morgen sahen wir noch meterhohe Wellen gegen die Felsbrocken vor der Pazifikküste krachen, doch dann wurde die Landschaft ganz schnell karg, menschenfeindlich und staubtrocken. Wir sind knapp 400 Kilometer gen Nordosten gefahren, dem Navi hatten wir vorgegeben, dass wir eine schöne Route bevorzugen.

USA: Kilometer 6000 – Los Angeles, Endstation

„Nach 22 Tagen und 6000 Kilometern haben wir unser Ziel Los Angeles erreicht. In dieser Zeit sind wir durch zehn Staaten, vier Zeitzonen und fünf Nationalparks gefahren. Wir haben an 14 Orten übernachtet: Pittsburgh, Miami, Everglades, Sanibel Island, St Petersburg, Tallahassee, New Orleans, Houston, Austin, Alpine, Albuquerque, Flagstaff, Las Vegas und Los Angeles. Wir haben…