Mini-Kreuzfahrt von Stockholm nach Helsinki

„Und Ihr wolltet nicht einfach nach Helsinki fliegen?“, fragt mich eine Freundin etwas entsetzt, als ich ihr von unseren Wochenendplänen erzähle. Ja, es klingt wie ein ziemlicher Ritt: Morgens um halb acht den Flieger von Düsseldorf nach Stockholm nehmen, nachmittags auf der Silja Serenade einchecken, am nächsten Morgen den Hafen von Helsinki erreichen. Nach einer…

Zwei halbe Tage in Helsinki

Wenigstens regnet es nicht mehr. Und immerhin hat es ein Grad plus. Doch der kalte Wind geht durch. Durch die Hose und die lange Unterhose, durch die Daunenjacke, den Wollpulli und das langarmige Sweatshirt. Und irgendwie auch durch die Stiefel mit Lammfell. Es ist unser zweiter Tag in Helsinki. Knapp fünf Stunden bleiben uns noch,…

Zwischenstopp in Stockholm: Fjällgatan und Rathaus

Man sieht ihm an, dass er denkt, ich sei bescheuert: Ich sitze mit einem Kollegen beim Mittagstisch und erzähle, dass ich zweimal sechs Stunden Aufenthalt in Stockholm haben werde. Zu kurz, urteilt er! Die Stadt sei viel zu toll, um so wenig Zeit dort zu verbringen. Da mag er Recht haben. Aber: Ich bin nicht…

Special: Was du vor deiner ersten Kreuzfahrt wissen solltest

Meine erste richtige Kreuzfahrt! Das war schon spannend. Wie funktioniert das mit dem Einschiffen? Mit wem würden wir beim Essen zusammensitzen? Überhaupt, was hat es mit den Buffet- und Spezialitätenrestaurants auf sich? Wer ein Kreuzfahrteinsteiger ist, findet hier Informationen zum Reisen per Schiff:

Mini-Kreuzfahrt von Stockholm nach Tallinn und zurück

Von Stockholm geht eine Fähre der Tallink Silja regelmäßig nach Tallinn, also nach Estland. Da wollte ich schon immer einmal hin, und die Anreise über Stockholm finde ich reizvoll, weil man so an einem verlängerten Wochenende gleich zwei Städte und Länder erleben kann. Theoretisch könnte man sogar noch Helsinki, also Finnland einbauen, dazu sollte man…

Über Op jück – Reisen & Genuss in NRW und der Welt

Ich bin ein Imi. So nennen die Kölner Leute, die hier leben, aber nicht hier geboren sind. Imi heißt nicht, dass man ein Immigrant ist. Es bedeutet viel mehr, dass man die Kölner imitiert. Imi bleibt man auf Lebenszeit, außer man bekommt in der Stadt Kinder und Enkelkinder, was ich leider nicht geschafft habe. Obwohl…