Tagesausflug von Wien nach Bratislava

Skulptur in Bratislava
Skulptur in Bratislava

Wer nicht zum ersten Mal in Wien ist, dort also schon viel gesehen hat, kann von der österreichischen Hauptstadt aus einen wunderbaren Tagesausflug mit Boot und Zug nach Bratislava, also in die Hauptstadt der Slowakei machen. Die Tour mit dem Schiff über die Donau empfiehlt sich natürlich vorallem bei gutem Wetter. Dann gilt: Der Weg ist das Ziel. Es geht also nicht einfach darum, anzukommen, sondern in erster Linie darum, die Fahrt und die Landschaft zu genießen.

Da wir nur einige Stunden Zeit in Bratislava hatten, haben wir dort nicht sehr viel gemacht: Die Sonne genießend sind wir durch die Altstadt geschlendert und haben die Burg Bratislava besichtigt. Für einen ersten Eindruck von der Stadt war das völlig ausreichend. Spannend in Bratislava ist der Kontrast zwischen alt-zerfallend und bilderbuchhübsch:

Kommentar verfassen