Stefan Knittler spielt Welthits op Kölsch

Coversongs sind in der Musik nichts Besonderes. Ausnahme: Es sind internationale Hits, die plötzlich einen kölschen Text bekommen. Genau das macht Stefan Knittler bei seinen P/op Kölsch-Konzerten. Dabei spielen seine Gäste und er Hits wie „Every Breath you take“, „Wonderful Life“ oder „Like a rolling Stone“ – aber eben auf kölsch. Die Lieder heißen dann „Jede…

Klassik kostenlos: Philharmonie-Lunch in Köln

Donnerstags in Köln und ein Fan von klassischer Musik? Dann solltest du einen Blick ins Programm der Kölner Philharmonie werfen. Denn an vielen Donnerstagen im Jahr kannst du um 12 Uhr zum Philharmonie-Lunch gehen. Dann kannst du 30 Minuten kostenlos einer Probe beispielsweise des WDR Sinfonieorchesters oder des Gürzenich-Orchesters zuhören. Manchmal sind aber auch ganz…

Shalom-Musik Festival Köln im August: Jazz, Beats und mehr

Jüdische Musik, was verstehst du darunter? Klezmer, werden auf diese Frage viele antworten. Ich auch. Und ganz falsch ist diese Antwort nicht. Klezmer Musik, so beschreibt es Jascha Nemtsov in der Kölner Synagoge in der Roonstraße bei einer Podiumsdiskussion zum Thema „Mehr als nur Klezmer“. Klezmer ist ursprünglich instrumentelle Volksmusik. Gespielt von einfachen Menschen, Schustern…

Immer donnerstags Live Konzert im Hard Rock Café

„Wir genießen es, spielen zu dürfen“, strahlt Hubert Pieper, genannt Hubi, Sänger und Gitarrist bei Kuhl un de Gäng. Kein Wunder: Seit Ausbruch der COVID19-Pandemie haben Musiker*innen keine leichte Zeit. Die Zahl der Konzerte war und ist überschaubar. Umso mehr freute sich die Band über die Möglichkeit, ein Live Konzert im Hard Rock Café Köln geben zu…

Audio: Auf nach Bonn zum Beethovenjahr

2020 gibt es in Bonn viel zu feiern: Beethoven, der dort geboren ist, würde 250 Jahre alt werden. Darum gibt es in der Stadt viele Konzerte, Ausstellungen, Führungen – und schon heute zeichnet sich ab, dass das ein tolles Jahr für einen Städtetrip wird. Bettina hat sich darüber informiert, was alles geboten werden wird.

Mozartfest in Würzburg: Ein Abend für alle Sinne

Sieben Stockwerke unter mir schlängeln sich Autos in die Stadt. Von ihrem Motorenlärm bekomme ich jedoch so weit oben im GHotel in Würzburg nichts mit. Allerdings lausche ich gespannt auf etwas anderes: Während ich weiter die Autos beobachte, presse ich mein rechtes Ohr an die anthrazitfarbene Wand zum Nachbarzimmer. Und tatsächlich: Die leisen Töne eines…