Der Westsee in Hangzhou bei Starkregen

Als wir in Shanghai aufwachen, sind an den Hotelfenstern einzelne Regentropfen. 28 Stockwerke tiefer sehen wir Regenschirme als bunte Flecken auf der Straße, es muss also mehr als ein Tröpfeln sein. Nun war Regen in den vergangenen Tagen nicht ungewöhnlich – er war aber jedes Mal schnell wieder vorbei. Als wir das Hotel verlassen, bemerken…