Metz: Wo man Europa zu fassen bekommt

Seit 74 Jahren wurde an den Grenzen zwischen Frankreich und Deutschland nicht mehr gerüttelt. Das ist eine lange Zeit – insbesondere, wenn man bedenkt, wie es vorher aussah: Lothringen – und damit auch Metz, waren mal deutsch, dann französisch, dann wieder deutsch und wieder französisch. Die Kriege haben die Beziehung zwischen den Ländern geprägt, Geschichte…