Jürgen Stein: Grundbesitzer in Costa Rica

Jürgen Stein – ein deutscher Name. Dabei ist schon sein Großvater 1927 nach Kolumbien ausgewandert. Stein (38) ist dort geboren und 1974 mit der Familie nach Costa Rica gekommen. Sie besitzen dort 1.450 Hektar Grund, rund 850 Hektar sind Primärwald. Das Familienunternehmen Stein hat Viehwirtschaft, betreibt Aufforstung und hat für Touristen eine Öko-Unterkunft im Dschungel…