Als Englischlehrer in Tansania

Als ich als ehrenamtliche Reporterin in Yamba, Tansania war, habe ich Roland Auer kennengelernt. Er arbeitete als Englischlehrer für die britische Nicht-Regierungsorganisation Village Africa. Ehrenamtlich, versteht sich: Der Gladbacher Roland Auer nimmt eine berufliche Auszeit und arbeitet für drei Monate als Englischlehrer in Tansania. Denn ohne Sprachkenntnisse haben Kinder dort kaum Chancen auf ein Leben…