Im Röntgen-Museum in Remscheid in die Vergangenheit reisen

Röntgen gehört längst zum medizinischen Alltag. Und selbst, wenn die Strahlen umstritten sind, so helfen sie doch, Einblick in den Körper zu bekommen. Benannt wurden die Röntgen-Strahlen übrigens nach dem Mann, der die Technik erfunden hat: Wilhelm Conrad Röntgen. Ihm wurde in seiner Heimatstadt im nordrhein-westfälischen Remscheid ein Museum gewidmet. Ich gebe zu, dass ein…