Fliegen wird digitaler – und noch schöner

Den Boardingpass aufs Handy laden und papierlos in den Flieger steigen, das ist fast schon normal. Dass man aber Restaurantempfehlungen von seiner Lunchbox bekommt, und gerade erflogene Meilen sofort beim Hotel-Check-in einsetzen kann, um ein schöneres Zimmer zu bekommen, klingt noch ein wenig nach Zukunftsmusik. Auf dem Digital Aviation Forum der Lufthansa in Frankfurt habe…

Fliegen aus der Not heraus

Flugzeug oder Boot? Das ist für mich wie Pest oder Cholera. Nicht, weil ich fürchterliche Angst hätte, abzustürzen, sondern weil ich an Motion Sickness leide. Ich bevorzuge den englischen Begriff für Reisekrankheit, weil er genau das beschreibt, was passiert: Ich bewege mich in einem Transportmittel, das nicht ganz ruhig unterwegs ist – und mir wird…

Bild des Tages: So ändert sich das Fliegen

Hab‘ ich noch nicht oft gesehen: Handyverbot statt Zigarettenverbot im Flieger. So ändern sich die Zeiten. Das war auf dem Rückflug von Hongkong nach Frankfurt mit Emirates.