Hainichhöfe: Wochenende im thüringischen UNESCO Weltnaturerbe

Die Ruhe ist mir fast unheimlich. In Köln hört man immer etwas: Die Glocken der Sankt Anna Kirche in Neuehrenfeld, die jede Viertel Stunde schlagen, die Müllabfuhr, die sechs Stockwerke tiefer unseren Abfall abholt, die Nachbarn, die zu jeder Tages- und Nachtzeit auf dem Balkon reden, den Laubbläser, die vorbeidonnernden Güterzüge, das Rauschen der Stadtautobahn….

Der erste Morgen in einer Ferienwohnung

Mit Ferienwohnungen verbindet mich eine Hassliebe. Trotzdem gibt es Situationen, in denen sie ausgesprochen praktisch sind. Beispielsweise, wenn man Urlaub auf einer kleineren Insel macht: Dort ist ein Ortswechsel und somit auch ein Wechsel der Übernachtungsmöglichkeit nicht sinnvoll. Eine Ferienwohnung als Basis, von der aus man seine Ausflüge macht, kann da eine gute Lösung sein….