Käse: Im t’Keesheuske in Roermond

Im t'Keesheuske
Im t’Keesheuske

Zu einer Hochzeit nach England sollten wir Käse mitbringen. Das stellte uns vor ein Problem: denn Käse von Deutschland nach England ohne Kühlmöglichkeit transportieren, und das im Juli, das ist eine Herausforderung. Hinzu kommt: Es soll möglichst Käse aus der Region sein, in der wir leben. Köln ist bekannt für sein Bier – aber für Käse? Wir schauten uns etwas ratlos an und beschlossen, einen Tagesausflug nach Roermond in den Niederlanden zu machen.

Man fährt etwa eine Stunde ins das hübsche Städtchen, kann dort durchs Factory Outlet Center bummeln – und im Stadtzentrum im t’Keesheuske holländischen Käse kaufen. Wir haben für die Hochzeit zwei Sorten Limburger gekauft, einen jungen und einen älteren. Der Inhaber meinte, damit hätten wir etwas sehr Traditionelles, was auf jeden Fall alle Geschmäcker zufrieden stelle.

Käsebestellungen aus afrikanischen Ländern

Calvadoskäse
Calvadoskäse

Weil die Auswahl so groß war, konnten wir nicht widerstehen und kauften für uns zwei zusätzliche Sorten Käse. Einer hieß Appeltart – „und schmeckt genau so“, versprach der Käseverkäufer. Der andere war mit Calvados und stank gehörig – dafür schmeckte er umso besser. Kurz liebäugelten wir außerdem mit einem Käse in Form einer holländischen Holzpantine – ganz einfach, weile er lustig aussah. Doch der Käseexperte warnte uns:“Der schmeckt nicht. Der ist nur für die Touristen aus den fernen Ländern, die ein lustiges Souvenir mit nach Hause bringen wollen.“

Übrigens soll unser Hochzeitskäse Monate lang halten, nachdem er vakuumiert wurde. Man verschicke ihn so verpackt sogar nach Afrika, versicherte uns der Ladeninhaber. Das sei immerhin eine sehr lange Reise – und heiß sei es am Zielort auch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: