Stadtwandern in Köln-Flittard: Wo Natur auf Industrie stößt

Köln-Flittard hat eine gut versteckte Hauptattraktion: Der japanische Garten liegt wenig einladend mitten im Chempark und auf der Stadtgrenze zu Leverkusen. Wer ihn besuchen will, steigt darum am besten an der S-Bahn-Station Leverkusen-Chempark aus und geht in Richtung der Produktionsanlagen. An der B8 sieht man rechts die Stadtschilder von Leverkusen. Wir gehen aber geradeaus weiter…

Köln-Blumenberg: Viel Grün im Norden der Stadt

Wer in Chorweiler-Nord die unterirdische S-Bahn-Station verlässt, steht zunächst in einer Betonwüste. Auffallend ist jedoch, dass viele der umliegenden Häuser einen neuen, barrierefreien Zugang haben, und dass auf der Weserpromenade, die uns nach Köln-Blumenberg bringt, keine Autos fahren. Das ist sehr angenehm. Über diese Straße erreichen wir ziemlich schnell den Park Blumenberg mit dem Skaterpark….