Lecker Essen im Kölner Gasthaus Stollenwerk

Neu, und doch gar nicht mehr so neu ist das Gasthaus Stollenwerk in Köln-Neuehrenfeld. Bernd Stollenwerk hat das ehemalige Schnitzelhaus Hotzenplotz im Frühjahr 2020 neu eröffnet, also mitten im ersten Corona-Lockdown. Jetzt, nach dem langen Herbst- und Winter-Lockdown, ist das Gasthaus wieder richtig geöffnet – und ich war endlich das erste Mal dort. Meine erste…

Onlineverkostung mit Ginsanity: Vielfalt in Kombination mit Wacholder

Das Etikett habt Ihr sicherlich schon einmal gesehen: Ein etwas androgynes, aber eher weibliches Gesicht, weiß mit wirren blonden Haaren, sieht ziemlich verrückt aus. Genau! Das sind die Gins von Ginsanity aus Köln. Ich habe Dagmar Frangenberg und ihren Mann Michael, die hinter Ginsanity stehen, schon einmal bei einer Ginverkostung in Harry’s New York Bar…

Köln: Fahrradtour zum Kloster Knechtsteden

Eine Fahrradtour? Warum eigentlich nicht?, fragten wir uns, als wir im Blücherpark einen Hinweis auf die Erlebnisroute Nord sahen. Sie führt vom Mediapark bis zum Kloster Knechtsteden – und zwar fast immer durchs Grüne. Also haben wir etwas gemacht, was wir lange nicht gemacht haben: Fahrräder aus dem Keller, Reifendruck geprüft und los geht’s. Bis zum…

Krimirätseltour in Köln-Ehrenfeld: Gemeinsam auf Schnitzeljagd

Verflucht, Karla ist verschwunden! Ihr Freund Kurt hat uns um Hilfe gebeten. Und so machen wir uns an einem Sonntagmittag bei einer Krimirätseltour in Köln-Ehrenfeld auf die Suche nach der blonden Frau. Viel wissen wir nicht über sie: Sie hat einen Brief hinterlassen, einen Stadtplan mit merkwürdigen Zeichen, einen Spiegel und sonst fast nichts. Mit…

Stadtwandern in Köln-Weiß: ganz viel Urlaubsgefühl

Wenn man sich Köln-Weiß bei Google Maps anschaut, fällt sofort auf, wie viel Natur und wie wenig Bebauung dort ist. Im so genannten Weißer Bogen kann man wunderbar durchs Grün stadtwandern, rechts vom Rhein, links von Feldern flankiert. Unsere Stadtwanderung beginnt am Weißer Leinpfad und führt uns einfach dem Rheinverlauf folgend unterhalb der Häuser Richtung…

Hard Rock Cafe Köln feiert Jubiläum

Hurra, endlich erwachsen! Das Hard Rock Café Köln ist mitten im Lockdown im April 18 geworden. Doch am kommenden Montag, dem 14. Juni, gibt es ein noch viel größeres Jubiläum zu feiern: Hard Rock International wird nämlich 50. Dazu hat sich das Unternehmen einiges einfallen lassen: Mit Fußballstar Lionel Messi gibt es eine brandneue Kooperation….

Köln: Einkaufen im Marktforschungssupermarkt Go2Market in Braunsfeld

Pasta mit Insektenmehl? Sie sind mir heute zu experimentell. Ich entscheide mich bei meinem ersten Einkauf im heute eröffneten Real-Life-Marktforschungssupermarkt Go2market für High Protein Bagel, rosa Schokoladencrème, Limoncello, Weißweinschorle aus der Flasche, Kekse und noch einiges mehr. Für 55 Euro im Monat darf ich als eines von 3.000 Mitgliedern dort seit heute und noch bis…

Köln-Marienburg: Spaziergang zwischen hohen Hecken und Zäunen

Natürlich weiß man das als Kölner: Im Süden wohnen die Reichen. Was das genau bedeutet, versteht man aber erst, wenn man in Köln-Marienburg eine kurze Stadtwanderung unternimmt. Dabei beginnt die Tour noch recht bescheiden: Steigt man an der Haltestelle Heinrich-Lübke-Ufer aus und geht den Militärring entlang, kommt man zunächst am Zwischenwerk VIIIb mit Festungsmuseum vorbei….

Altstadt-Süd: Auf der Suche nach den kleinen Sehenswürdigkeiten

Während man in der Altstadt-Nord beim Stadtwandern von der großen und kleinen Kultur fast erschlagen wird, muss man in der Altstadt-Süd schon genauer hinsehen. Vielleicht ist diese Stadtwanderung darum für die Kölner interessanter als für Touristen. Wir beginnen an der Severinstorburg. Links neben ihr ist übrigens Kölns kleinster Weinhang, der auch bei der Weinwanderung durch…