Stadtwanderung in Düsseldorf durch die City

Düsseldorf kann richtig großstädtisch sein. Das wurde mir erst so richtig klar, als ich mit dem Stadtwanderführer „Zu Fuß durch Düsseldorf“ von Michael Brockerhoff durch „Die City an der Altstadt“ gegangen bin. Denn dort sind schon einige beeindruckende Gebäude. Unsere Stadtwanderung in Düsseldorf beginnt eigentlich an der Kunstsammlung K21. Hinter dem Gebäude ist der Kaiserteich….

Düsseldorf: Besuch in der Champagner-Bar im Supermarkt

2020 kann weg. Da sind wir uns hoffentlich alle einig, oder? Und genau darum finde ich, man könnte das Jahresende einmal etwas hochwertiger begrüßen. Denn selten habe ich mich so auf ein neues Jahr gefreut, noch nie so große Hoffnungen in ein neues Jahr gesetzt, wie in 2021. Anderseits: Es wäre schon schwierig, noch schlechter…

Düsseldorf: Sternerestaurant Setzkasten im Supermarkt-Untergeschoss

Irgendwie ist es absurd: In Düsseldorf gibt es im Supermarkt eine Champagner-Bar, und direkt daneben das Sternerestaurant Setzkasten. Aber: Ich mag beides total gern – vielleicht auch genau aufgrund seiner ungewöhnlichen Lage. Und den Supermarkt mag ich auch, denn Zurheide feine Kost im Crown in der Berliner Allee hat für Gourmets eine große Auswahl. Egal, ob…

Düsseldorf: Durch das historische Kaiserswerth

Ein Spaziergang durch die Geschichte. Das ist es, was ich an einem sonnigen Freitagmorgen im Herbst in Düsseldorf-Kaiserswerth erlebe. Der Reiseführer „Zu Fuß durch Düsseldorf“ (Werbe-Link zu Amazon), den mir der Droste-Verlag kostenlos zur Rezension überlassen hat, führt mich nämlich vom Klemensplatz über eine schmale Brücke in die historische Altstadt. Direkt an der Brücke gibt…

Schloss Benrath in Düsseldorf: 3 Museen und ein Park

Fast wie eine überdimensionierte Hochzeitstorte liegt Schloss Benrath in Düsseldorf an einem kleinen See, der sinnigerweise Schlossweiher heißt. Das Hauptgebäude wird flankiert von zwei Nebengebäuden, die sich der Form des Weihers mit ihrer leicht gebogenen Form anpassen. Alle drei Gebäude sind rosa gestrichen und weiß verziert. Hier kann man einige Stunden verbringen, denn Schloss Benrath…

Im Autokino in Düsseldorf

Konzerte, Gottesdienste, Trauungen, Zirkus – und natürlich ganz viele Filme: Nicht nur, dass Autokinos derzeit voll im Trend liegen, es ist dort auch eine ganze Menge möglich, man in Düsseldorf sieht. Ich habe großen Respekt vor den Veranstaltern, denn während einige Unternehmen wie das Kaninchen vor der Corona-Schlange sitzen, hat D.Live einen Bedarf erkannt, die…

Italienische Restaurants in Köln und anderen Städten

„Buona sera“ schallt es einem oft entgegen, sobald man italienische Restaurants betritt. Und machen wir uns nichts vor: Pizza und Pasta lieben wir alle. Allerdings finde ich es immer schade, wenn die italienische Küche darauf beschränkt wird. Es gibt so viele andere Leckereien in Italien, die man verpasst, wenn man immer nur Nudeln und belegte…

Düsseldorf: Unterwegs in Little Tokyo

Nur wenige Minuten zu Fuß vom Düsseldorfer Hauptbahnhof entfernt ist Little Tokyo, das japanische Geschäftsviertel mitten in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt. Vor allem in der Immermannstraße, der Ost- und der Klosterstraße reihen sich japanische Läden aneinander: Restaurants, eine Reinigung, ein Geschäft zur Wohnkultur, Bäckereien, Reisebüros. Mitten drin ein wuchtiger grauer Klotz: das Generalkonsulat, das japanische Zentrum,…

Asiatische Restaurants in Düsseldorf: von günstig bis Sterneküche

Wer in Deutschland japanisch essen möchte, sollte das in Düsseldorf tun. Schließlich gibt es dort eine besonders große japanische Gemeinde. Darum heißt das Viertel um die Immermannstraße herum, in der Nähe des Hauptbahnhofs, auch Little Tokyo. Allerdings ist die asiatische Küche vielseitig: Es gibt in der Landeshauptstadt von NRW auch chinesische oder thailändische Restaurants. So…