Hamburg: In Udo Lindenbergs Panik City

30 Euro für 90 Minuten in der Udo Lindenberg Erlebniswelt Panik City auf der Hamburger Reeperbahn? Das ist ein Wort! Ich denke kurz darüber nach, ob mir der Besuch die Summe wert ist. Da fällt mir ein, dass ich im Juni 2016 auf seinem Konzert in der Lanxess Arena war – nicht ganz freiwillig. Mein…

Lichterfahrt durch den Hafen im Hamburg

Viertel vor elf an einem Freitagabend, noch zu früh fürs Bett, aber ganz sicher zu spät für mich um noch zu arbeiten. In anderen Branchen ist das nicht so. Dort, wo Zeit noch mehr Geld ist als in meinem kleinen Büro. Beispielsweise im Hamburger Hafen. Hier fahren um diese Zeit noch nahezu synchron Greifer an…

Hamburg: Vom Michel zum Zollmuseum

Er ist das Wahrzeichen Hamburgs: der Michel, so wird die Hauptkirche Sankt Michaelis liebevoll genannt. Von der Haltestelle Baumwall ist er in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen, und der steile Aufstieg auf den Turm lohnt sich, weil man von dort oben einen tollen Blick über die Stadt hat – bis zur neuen Elbphilharmonie und…

Hamburg: Bauernstuben im Altonaer Museum

Damit hatte ich nun wirklich nicht gerechnet: Ich stehe vor einem Bauernhaus, reetgedeckt, davor eine Kutsche mit hohen Rädern – und zwar mitten im Altonaer Museum. Geht man durch das große Eingangstür, betritt man einen großen Raum, links, hinter der Holztür mit den Namen der Besitzer als Intarsien geht die gute Stube ab, die Wände…

Mit der U-Bahn auf Stadtrundfahrt durch Hamburg

Die Idee ist super: Während man mit der U3 in Hamburg unterwegs ist, bekommt man ein bisschen Stadtgeschichte aufs Ohr. Der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) bietet genau das an. Leider hatte ich diese Information Wochen vor meinem Hamburg-Besuch gelesen. Und das wurde ein kleines Problem. Es sollte nicht das einzige sein. So macht Ihr es besser.

Hamburg zu Fuß

Auf einen gelben Regenschirm vorm Rathaus soll man achten, wenn man an der täglichen Führung durch Zentrum teilnehmen möchte. Der Preis für den Stadtrundgang: Was es den Teilnehmern wert ist. Ein Angebot, das ich mir auf jeden Fall einmal näher anschauen möchte: Tatsächlich sind am Sonntagmorgen um 11 gleich mehrere gelbe Schirme vorm Hamburger Rathaus,…

In Hamburg in der Hafencity

Wie das eben so ist mit neuen Stadtvierteln: Die einen finden sie schrecklich, die anderen toll. Da macht die Hafencity in Hamburg keinen Unterschied. Ich habe einer echten Hamburgerin erzählt, dass wir dort den ganzen Samstag verbracht haben, und sie war entsetzt: Da sei doch nichts los! Und überhaupt träfe man dort nur Touristen oder…

Norddeutschland: 7 Mal Sehenswertes

Der ständige Wind, das Wasser, der weite Blick – der Norden Deutschlands hat seinen ganz eigenen Reiz. Hinzu kommen Städte mit viel Kultur und großer Geschichte. Warum also nicht einmal eine Rundreise durch Norddeutschland machen? Ich gebe zu, dass ich vieles dort noch nicht gesehen habe. Auch darum zieht es mich seit einiger Zeit mindestens…

24 Stunden in Hamburg: ein Winter-Spar-Wochenende

Kurz vor Weihnachten noch einen Ausflug nach Hamburg machen? Wirklich? Ist die Vorweihnachtszeit nicht schon stressig genug? Wir entscheiden uns trotzdem dafür: Zu verlockend ist das Angebot von Vente privée, Karten für das Musical Phantom der Oper günstiger zu kaufen.