Rezension: Thomas Cook. Pionier des Tourismus

Thomas Cook – den Namen kennt jeder, der schon einmal verreist ist. Denn Thomas Cook Reisebüros findet man in vielen Städten. Jörn W. Mundt hat ein Buch über den Pionier des Tourismus geschrieben, über sein Leben – und wie es dazu kam, dass er Reisen organisierte. Ich habe das Buch gelesen.

Fotoratgeber: köln fotografiert

Joachim Rieger ist in Köln bekannt wie ein bunter Hund. Das liegt unter anderem daran, dass er im Rahmen der Photokina viele Workshops bei Köln fotografiert gibt. Sein Ansatz ist dabei recht unkonventionell: Die Teilnehmer brauchen keine teuren, großen Kameras. Er vermittelt, wie man auch mit einer ganz einfachen Kamera ohne Zoom bessere Bilder macht….

Politisches Berlin: Reiseführer und Besuch der Ministerien

Rechtzeitiger kann ein Reiseführer kaum herauskommen: eine Woche bevor ich zur Internationalen Funkausstellung nach Berlin gefahren bin, sah ich zufällig in den sozialen Medien, dass die Bundeszentrale für politische Bildung einen neuen Reiseführer herausgebracht hat: Das politische Berlin. Der historische Stadtführer. Ich bestellte das Buch von Oliver Boyn sonntags, damit es rechtzeitig ankommt, hatte ich…

10 Tipps für Borkum

Eine Woche auf einer Nordseeinsel – das kann Entspannung pur sein, oder fürchterlich nerven. Beispielsweise dann, wenn das Wetter und die Unterkunft schlecht sind, und es kein angemessenes Freizeitangebot gibt. Ich hatte Glück mit dem Wetter: eine Woche strahlenden Sonnenschein. Zeit genug, die Insel Borkum ausführlich kennenzulernen. Meine zehn Tipps für eine Reise nach Borkum.

Rezension: Der große Fotoratgeber Reisefotografie

Vor zwei, drei Jahren hatte ich gesehen, dass es von National Geographic Fotoratgeber gibt. Da die Bilder in National Geographic immer großartig sind, dachte ich:“Diese Ratgeberbücher brauchst du!“. Ich war enttäuscht, dass es die Ratgeber nicht als eBooks gab. Ich dachte mir, sie digital dann bei sich zu haben, wenn man sie braucht, das wäre…