Tansania: Ankunft in Yamba

Ein Dorf hat für mich einen zentralen Platz, eine Kirche, ein Rathaus, eine Polizeistation. Yamba, das Bergdorf in Tansania, in dem Village Africa aktiv ist, sieht ganz anders aus. Es beginnt mit der Anfahrt: Drei Stunden von Tanga mit dem Geländewagen landeinwärts, auf Straßen, die immer schmaler werden, bis sie schließlich nicht viel mehr sind…

Eingewöhnungsphase in Tansania

Diego ist der Neffe meines Kisuahili-Lehrers, und für ihn hatte ich ein Blackberry dabei. Eigentlich wollte er gestern hier vorbeikommen, doch er war weit weg von Dar, und mit der Fähre hätte es ihn zu viel Zeit gekostet, vorbeizukommen. Also hatten wir uns für heute verabredet, und es hat geklappt. Was Ramesh, mein Lehrer, mir…

Tansania: Karibu heißt Willkommen

Klein ist Taxifahrer Henry, nicht mehr der jüngste, und er lächelt mich unfassbar sympathisch an, als ich aus dem Flughafengebäude in Daressalam, in Tansania, komme. Dass ich Geld abheben muss, ist kein Problem, und auch der Kauf einer SIM-Karte fürs Handy gehört zu seinen leichtesten Aufgaben. Zwar funktioniert das Internet bisher nicht damit, aber telefonieren…