Wann lohnt sich ein Städtepass wirklich?

Genf, London, Hamburg – ein verlängertes Wochenende in den großen Städten Europas ist immer reizvoll. Flug oder Zug ans Ziel gibt es häufig schon recht günstig, auch bezahlbare Unterkünfte findet man über spezielle Plattformen. Allerdings ist das Leben vor Ort trotzdem häufig teuer: Man nutzt die öffentlichen Verkehrsmittel, will Museen besuchen, einkaufen und gut essen. Da kommt oft eine stolze Summe zusammen. Darum lohnt es sich, bereits im Voraus zu prüfen, ob am Reiseziel ein sogenannter Städtepass oder eine City Card angeboten werden. Doch nicht immer spart man damit. Lest weiter auf aktiv-online.de.

Kommentar verfassen