Connect Hotel, Arlanda, Schweden

Connect Hotel, Arlanda, Schweden

Der ist zwar für deutsche Verhältnisse und die Zimmergröße ziemlich hoch, aber es ist nun einmal Schweden. Das Frühstück ist zwar nichts Besonderes: Es gibt eine Kaffee- und Tee-Auswahl, unterschiedliches Brot, etwas Wurst, einige Frühstücksflocken.
Eine Sache ist hier übrigens doch noch besonders: Den Saft fürs Frühstück ordert man sich selbst über ein iPad. Kaum hat man die Saftsorte gewählt, fließt der entsprechende Saft aus einem gewöhnlich aussehenden Wasserhahn in das untergestellte Glas. Eine Technik, die bei vielen Gästen für erstaunte Augen und für zweifelnde Fragen an der Rezeption führt, aber natürlich funktioniert. Schließlich sind wir in Schweden.

Kommentar verfassen