Mini-Burger in Lissabon

Mini-Burger in Lissabon

In Zeiten, in denen die Fleischklöpse zwischen Brötchenscheiben immer größer werden, ist dieser Schritt durchaus wünschenswert. Denn ich will mich nach einem Burger nicht fühlen, als ob ich einen Stein im Magen hätte, sondern so, als ob ich etwas Gutes gegessen habe. Mein Belag: Maiskörner unter der Bulette, Speck und ein Spiegelei oben drauf.

Kommentar verfassen